Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Schnappschuss: Au revoir, Monsieur Paul!

200013

Paul Bocuse ist tot. Er starb am 20. Januar im Alter von 91 Jahren. Bocuse galt als der „Papst der französischen Küche" und gehörte zu den Vertretern der „Nouvelle Cuisine , einer Bewegung damals junger Köche, die die französische Küche entstauben wollten. Der Spitzenkoch verstand es, sich zu vermarkten und wurde weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus zur Ikone der verfeinerten Lebensart mit exquisiten Speisen und Getränken. ...ff