Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Senioren-Versorgung: Ein hoher Preis - Dussmann Service / apetito / Wisag Care Catering

713

In Sachen Senioren-Versorgung gibt es noch viel zu tun. Die Bedeutung von Essen und Trinken in den Seniorenheimen wird immer noch unterschätzt. Caterer wirken dem entgegen. > Die Altenpflege-Branche boomt: „Die Zeichen stehen deutlich auf Wachstum", lautet das Fazit der Umfrage „Altenpflege 2018" unter Heimleitern und Geschäftsführern von Altenpflegeeinrichtungen, die der Verlag Vincentz Network aktuell durchgeführt hat. Demnach gehen immerhin 75 Prozent der Befragten von gleichbleibenden bis positiven Geschäftserwartungen für 2018 aus. Entsprechend hoch ist die Investitionsbereitschaft der Branche: 47 Prozent aller Anbieter wollen in diesem Jahr mehr investieren als 2017 — vor allem in IT und die damit verbundene Technik (90 Prozent) sowie in Räumlichkeiten und Haustechnik (70 Prozent). … Verpflegung darf nichts kosten > Auf einer Skala von 1 bis 10 (1 = stimme gar nicht zu; 10 = stimme voll und ganz zu) haben die Leiter größerer Heime im Schnitt mit 7,4; diejenigen, die größere Heime vertreten, mit 8,1 abgestimmt. Rückschluss: Die zunehmende Bedeutung von Verpflegung wird eingesehen, es darf aber nichts kosten. … Viel mehr als Essen und Trinken > So hat Dussmann beispielsweise die Marke Vitalance im Angebot. „Dahinter steckt ein ganzheitliches Konzept für die Förderung, Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit bis ins hohe Alter", erläutert Karsten D. Reischl, Leiter Fachbereich Catering bei Dussmann Service. … Der Caterer apetito entwickelt „Lösungen, die eine ausreichende Nährstoffversorgung auch bei abnehmendem Appetit sicherstellen", sagt Ralf Oberle, Bereichsleiter Business Development bei apetito Catering. Hochkalorische Angebote seien deshalb im Programm. Gerichte würden außerdem so verarbeitet, dass diese auch als Fingerfood gereicht werden können. Und auch für apetito geht die Versorgung über Essen und Trinken hinaus: Seit kurzem bietet der Caterer ein speziell für Senioren mit Demenz entwickeltes Geschirr, das die Selbstversorgung unterstützen soll. … Weit über den Tellerrand > Wisag Care Catering hat mit Sinneszauber ein spezielles Konzept für Seniorenheime entwickelt. Es beinhaltet drei Komponenten: Damit pürierte Kost nicht nur gut schmeckt, sondern auch ansprechend aussieht und Appetit macht, wird Form und Farbe der angebotenen Speisen wieder dem ursprünglichen Lebensmittel angeglichen. Der zweite Baustein ist ein Getränkekonzept. …ff