Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Sonderteil Wien: Starker Markt in der Krise

200013

"Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein (...)" verfasste der Komponist Rudolf Sieczynski. Die österreichische Hauptstadt wurde bereits zum zehnten Mal in Folge von der Mercer-Studie zur „lebenswertesten Stadt der Welt" gekürt. Dazu trägt auch der Hotelmarkt bei. > Beim Vergleich des deutschen mit dem österreichischen Beherbergungsmarkt fallen vor allem die unterschiedlichen Zahlen bei der Menge der ausländischen Besucher auf. 2019 verzeichnete Deutschland einen relativen Anteil von 18,1 Prozent ausländischer Übernachtungsgäste (Ankünfte 20,7 %), während in Österreich 73,8 Prozent der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland (Ankünfte 68,2 %) waren. Doch im Zuge der aktuellen Covid-19-Pandemie verschärfte sich auch die Struktur auf dem Wiener Beherbergungsmarkt. Im Ausland beliebt > Von Januar bis September 2020 wurden insgesamt nur knapp 4,2 Mio. Übernachtungen und rund 1,8 Mio. Ankünfte erhoben. Der Anteil der Übernachtungen ausländischer Gäste betrug in den ersten neun Monaten 2020 74,6 Prozent. … Einbruch der Tagungsindustrie > Ein weiteres Indiz für die Regeneration des Beherbergungsmarktes über einen längeren Zeitraum ist auf den Tagungs- und Kongressmangel im Zuge der Pandemie zurückzuführen. Laut Angaben des Vienna Convention Bureau macht die Tagungsindustrie normalerweise ca. 9 Prozent aller Übernachtungen aus. … Wirtschaftszentrum Wien > Wien ist das wirtschaftliche Zentrum Österreichs. Innerhalb der Stadtgrenzen sind über 200 international agierende Firmenzentralen angesiedelt. Kennzeichnend für die Wirtschaftsstruktur ist die Dichte von Forschungseinrichtungen, in denen 5 Prozent aller Beschäftigten tätig sind. Innerhalb von 15 Jahren verdreifachte sich die Zahl dieser Einrichtungen auf insgesamt 750. ...ff