Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Strategieanpassungen / Ritter von Kempski Privathotels

200013

Die Ritter von Kempski Privathotels haben sich neu ausgerichtet: Das Unternehmen mit Sitz in Stolberg im Südharz geht mit Erweiterungsplänen, einer Wiedereröffnung und einem neuen Führungsteam in die Offensive. Zu den Ritter von Kempski Privathotels zählen derzeit das Naturresort Schindelbruch und das Romantik Hotel FreiWerk. Seit Mitte Juli steht an der Spitze der beiden Hotels General Manager Thorsten Dressler. Der Hotelier blickt auf Führungspositionen in der Stadt- und Wellnesshotellerie im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich zurück. Für die Gastronomie der Gruppe ist seit Anfang Juli Sternekoch Philipp Liebisch verantwortlich. Liebisch hatte zuletzt im Gourmet-Restaurant Juwel einen Michelin-Stern und 16 Gault-Millau-Punkte erkocht und zählt laut Schlemmer Atlas zu den TOP 50 Köchen in Deutschland. ... ff