Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Studie: Welche Themen treiben deutsche Hoteliers um? / TripAdvidor

200009

Einer aktuellen Studie zufolge sehen deutsche Betriebe neben der fortschreitenden Digitalisierung eine sehr große Herausforderung im Fachkräftemangel. Dagegen werden andere globale Probleme hierzulande weniger dramatisch eingestuft, als bei den europäischen Nachbarn. Warum? Weltwirtschaftslage, Terrorismus oder Over-Tourismus - das sind jene Themen, die laut aktuellem Gastgewerbebericht von TripAdvidor in anderen Ländern als weitaus dringender eingestuft werden, als es zwischen Kiel und Kempten der Fall ist. Ein weiterer Unterschied macht sich bei der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bemerkbar, die in Deutschland von fast einem Drittel aller Befragten als Herausforderung betrachtet wird. Im gesamteuropäischen Durchschnitt scheint diese Neuerung (noch) keine große Rolle zu spielen. Bei der Frage nach dem wichtigsten Schwerpunkt für 2018 ist es aus deutscher Sicht nicht verwunderlich, dass fast ein Drittel (30 %) der deutschen Unternehmen das Einstellen von qualifiziertem Personal als oberste Priorität nennt, in Europa sind es hingegen nur 16 Prozent. Allen Ländern gemein ist hingegen die zunehmende Fokussierung auf Kundenbindung und -service (30 % in Deutschland, 40 % in Europa). … ff