Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Terrassengeschäft: Impulse für das Terrassengeschäft - Gastronomisches Marketing: Außenfläche nutzen / Mit Aktionskalender „im Gespräch“ bleiben

568

Draußen wird´s gemütlich - doch was gehört dazu, damit das Terrassengeschäft läuft? Welche Aktionen heizen den Umsatz an? Wir stellen die wichtigsten Marketing-Instrumente und innovatives Equipment vor. > … u.a. … Gastronomisches Marketing: Außenfläche nutzen > Während der Auswahl gemütlicher Lounge- und Sitzmöbel sowie der Konzept- und Farbgestaltung nebst Beleuchtung auf der Terrasse viel Aufmerksamkeit gewidmet wird, ist das Marketing dagegen einer der großen, vielfach unterschätzten Faktoren für den Umsatz im Terrassengeschäft: Experten zufolge lassen Gastronomen ihr Umsatzpotenzial gerade in der Außengastronomie häufig brachliegen, obwohl die Terrasse oder der Biergarten vor dem Lokal eine exzellente Visitenkarte mit hervorragenden Werbeflächen ist, mit der sich durch wenig Aufwand Kundschaft anziehen lässt: Auf Tafeln, Aufstellern und Tischsets, Schirmen, Trennwänden, Windabweisern, Transparenten und Werbeflaggen lassen sich Informationen und Werbung zum eigenen Unternehmen, zu besonderen Angeboten und Produkten schnell und effizient kommunizieren. Fahnen, Baumbeleuchtung, Lichter- und Wimpelketten haben eine zusätzliche Signalwirkung und unterstreichen einen einladenden Eindruck schon von weitem. … Mit Aktionskalender „im Gespräch“ bleiben > Für einen zuverlässigen Besucherstrom empfehlen sich zusätzlich regelmäßige Aktionen zur Umsatzsteigerung: ein sogenannter Aktionskalender ist ein nachweislich erfolgreiches und werbewirksames Instrument der Verkaufsförderung, mit dem Gastronomen nicht nur ihr Unternehmens-Image pflegen, sondern auch kontinuierlich mit ihren Stammgästen sowie potenziellen Gästen auf unterschiedlichen Kanälen kommunizieren können. …ff