Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Themenrestaurant: Ein Seafood-Tempel für Frankfurt / Krazy Kraken

200007

Mit dem Krazy Kraken hat Gastro-Unternehmer Christian Mook sein Portfolio ergänzt. Im edlen Ambiente widmet sich das Lokal konsequent der maritimen Küche. Es ist zugleich ein Statement gegen den „Steakhouse- Overkill“ > ... Das neue Restaurant der Mook-Gruppe, zu der auch Lokale wie das Mon Amie Maxi, der Ivory Club, das Zenzakan und das Franziska im Henninger Turm gehören, widmet sich dem Thema Fisch und Meeresfrüchte. Mit dem Krazy Kraken hat Mook das erste „international relevante Fine-Dining- Fischrestaurant der Mainmetropole“ eröffnet, wie er sagt. Ein Lokal, das mit hoher Produktqualität und innovativ interpretierten Klassikern überzeugen soll. ... Der Entschluss zur Neukonzeption geht mit einer regelrechten Steakhouse- Schwemme einher. Mook findet, dass das Genre „Steakhouse“ in Frankfurt „mittlerweile geradezu grotesk inflationär überbespielt“ wird. Er habe sich entschlossen, „ein klares Statement gegen den aktuell grassierenden Steakhouse-Overkill zu setzen und Frankfurt das erste echte Fine-Dining-Fischrestaurant zu schenken“. Davon abgesehen: Mit dem M Steakhouse führt Mook ohnehin noch immer das damals erste Edel-Steakhouse der Stadt. ... ff