Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

To-go-Lösungen ohne Mikroplastik - Rieber

334

Die maxmaier Unternehmensgruppe hat das digitale Mehrwegsystem eattainable (eat & sustainable) entwickelt, das in Restaurants, Bäcker- und Metzgereien sowie im Handel eingesetzt werden kann. Damit gibt die Unternehmerfamilie eine nachhaltige Antwort auf die durch Corona bedingte drastische Zunahme der Einwegverpackung für Food to-go. Basis bilden die hygienischen Edelstahlbehälter der Firma Rieber. Laut WWF-Studie nehmen Konsumenten pro Woche im Schnitt fünf Gramm Mikroplastik (ungefähr das Gewicht einer Kreditkarte) zu sich, weil durch die niedrige Schmelztemperatur von Kunststoff (160-260 °C) das Mikroplastik der Verpackung leicht auf Lebensmittel übergeht. Edelstahl hat hingegen eine sehr hohe Schmelztemperatur (1500-1800 °C); das heißt, es ist lebensmittelecht, hygienisch und robust und somit ideal für ein unbedenkliches Mehrwegsystem. … ff