Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Tourismusgipfel: Opfer und Täter gleichermaßen

200013

BERLIN. Zum 22. Mal sind am Montag 450 Vertreter aus Politik und der Tourismusbranche zum Tourismusgipfel im Berliner Hotel Adlon zusammengekommen. Zur Eröffnung zeigte sich der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) Michael Frenzel ernst. Er verwies auf die Herausforderungen vor allem durch den Klimawandel. „Wir müssen uns dem Thema stellen“, forderte Frenzel auf und verwies im gleichen Atemzug auf ein nicht wegzudiskutierendes Dilemma: „Denn wir sind Opfer und Täter gleichermaßen.“ Tourismus sei nun mal auf Mobilität angewiesen, und die gebe es noch nicht CO2-neutral, so Frenzel. Gleichzeitig basiere Tourismus aber auch auf einer intakten Umwelt. ... ff