Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

TRINKtime # Funkelnde Flaschen / Steigenberger Hotel München

200007

Kann eine Hotelbar etwas Besonderes sein? Sie kann! Zumindest, wenn 60 verschiedene Flaschenbiere, moderne Heimatküche und motivierte Menschen im Spiel sind > Es ist ja nicht so, dass es einen Mangel an Bars gäbe, die Bier ausschenken. Und gleichzeitig gibt es auch genügend Hotelbars. Nichtsdestotrotz: Das Valentinum & Bar, integriert in das Steigenberger Hotel München, ist anders. Besonders. Einzigartig. Nicht nur der Bierkristall, geformt wie ein solcher und aufgrund seines Inhalts sehr wertvoll, mit den 60 verschiedenen Flaschenbieren sorgt für Aufsehen. Auch die verschiedenen Zonen und die offene Showküche begeistern die Gäste. Gäste, die eben nicht nur aus dem Hotel kommen, sondern auch von „draußen“. Zum Beispiel, um ein Bier-Pairing-Menü zu genießen, das Küchenchef Rob Valls mit seinem Team kreiert. Dabei gleichen sich die einmal im Monat stattfindenden Events, die die teilnehmenden Gäste 69 € kosten, nie - denn Rob Valls sprüht nur so vor Ideen. … Probieren ist auch beim Thema Bier die Devise. Schließlich ist die Auswahl groß. Neben den 60 Flaschenbieren warten auch Klassiker aus dem Fass auf die Gäste, darunter Augustiner, Erdinger, Radeberger und Crew Republic. Grundsätzlich liegt der Fokus, auch bei den Flaschenbieren, auf Regionalität. Lediglich fünf internationale Biere befinden sich unter der großen Auswahl. Darüber hinaus legen Claudia Müller, Outlet Managerin im Steigenberger Hotel München, und ihr Team Wert auf die Unterstützung von kleinen und jungen Brauereien ...ff