Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Umsatzsteigerung durch computergesteuerte Schankanlagen / 42 GmbH - Schank- und Kassenkompetenz aus einer Hand

429

Um Umsatz zu steigern und Kosten zu reduzieren ist es für die Hotellerie gerade jetzt entscheidend, an den richtigen Stellen auf Digitalisierung zu setzen. Eine Investition, die sich vom ersten Tag an rechnet, sind computergesteuerte, direkt mit dem Kassensystem verbundene Schankanlagen. Schankanlagen- und Kassenkompetenz aus einer Hand bietet der IT-Komplettdienstleister 42, der mit einem der Marktführer, dem österreichischen Anbieter Gruber, zusammenarbeitet. Die Firma 42 übernimmt Planung, Installation und Wartung der Schanksysteme sowie die Vernetzung mit dem Kassensystem Matrix POS für Hotel- und Gastronomiekunden in Mittel- und Norddeutschland. Zu den beliebtesten Modellen zählt die Serie Viso S, bei der die Kombination aus Display und Tasten ein fehlerfreies Arbeiten und rasches Abwickeln der Getränkebestellungen ermöglicht. Es gibt Zapfhähne für Fassware wie Bier, Cola, Apfelsaft und Wein, aber auch der Einsatz von Postmix Sirupen oder Bagin-Box-Behältern ist problemlos möglich. ... Hotels jeder Größe profitieren von den Vorteilen dieser Anlagen, so 42-Geschäftsführer Thomas Hoffstiepel. Neben dem rückläufigen Wareneinsatz, dem höheren Ausschanktempo und der gleichbleibenden Qualität von Mischgetränken und Cocktails zählt dazu auch der effizientere Einsatz der Mitarbeiter. ...ff