Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Von Budget bis Ballsaal: … u.a. … Leonardo Hotels / … u.a. … IntercityHotel / … u.a. … Courtyard Hotel

200013

Ob Neubau, Übernahme oder die Entwicklung völlig neuer Konzepte: Der deutsche Hotelmarkt ist nach wie vor in Bewegung, wie die aktuell eröffneten Häuser und angekündigten Projekte beweisen > … u.a. … Nach Abschluss eines Kaufvertrages übernimmt die Hotelgruppe Leonardo Hotels das Gresham Carat Hamburg und führt es ab sofort unter dem Namen Leonardo Hotel Hamburg Elbbrücken. Das Haus verfügt über 94 Zimmer und zwei Veranstaltungsbereiche mit 190 beziehungsweise 64 Quadratmetern Fläche. Restaurant und Bar runden das Angebot ab … u.a. … Anfang 2018 sollen die Bauarbeiten für das neue IntercityHotel in der Dortmunder Innenstadt beginnen. Das Haus wird über 230 Zimmer verfügen sowie einen Konferenzbereich im Erdgeschoss mit drei kombinierbaren Konferenzräumen zuzüglich zwei Board-Rooms, ein Restaurant, eine Bistro-Lounge und eine Bar bieten. Für Flensburg wurde ebenfalls ein neues IntercityHotel angekündigt: Das 152-Zimmer- Haus soll 2020 fertig sein. … u.a. … Auf einem neu entstehenden Areal in Freiburg ist das erste Courtyard Hotel in Süddeutschland geplant. Betreiber des Hauses, das 2021 fertig sein soll, ist SV Hotel. Neben dem Hotel mit öffentlichen Bereichen und 156 Zimmern werden auch eine Bank, Büros, Geschäfte und ein Erweiterungsbau für eine Schule in den Gebäudekomplex einziehen. Architekt Hadi Teherani plant, die verschiedenen Akteure in versetzt angeordneten Kuben unterzubringen. Vis-àvis des Hauptbahnhofs wird das Ensemble der neue Eingang zur Innenstadt Freiburgs. ...ff