Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Grab&Go“ zum Frühstück / Im Gespräch: Mario Maxeiner, Managing Director Northern Europe Intercontinental Hotels Group (IHG)

493

Einer der größten Hotelkonzerne, die Intercontinental Hotels Group, hat große Pläne in Deutschland. Mit Avid ziehe ein neues Konzept in der unteren Mittelklasse ein, sagt Nordeuropa-Chef Mario Maxeiner > Herr Maxeiner, IHG hat sich in Europa eine neue Struktur gegeben. Wie sieht die aus? Maxeiner: Wir haben die Entscheidung getroffen, dass wir näher zu unseren Partnern gehen wollen, und haben drei Business Units in Europa gegründet. Wir in Frankfurt sind mit rund 60 Mitarbeitern zuständig für die Region Nordeuropa. Dazu gehören die DACH-Länder, Benelux, Ungarn, Tschechien, die Slowakei, Polen und Skandinavien. Wir wollen IHG in Deutschland präsenter machen. … Auch IHG leidet unter einer RevPar- Schwäche in Deutschland. Was ist zu tun? Maxeiner: Ich komme gerade aus China, wo wir jedes Jahr ein Wachstum von 7 Prozent hatten. Der RevPar in Deutschland hängt sehr stark von den Messen ab und generell ist es schwer, die Raten nach oben zu fahren. ...ff