Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

ZUKUNFT HOTEL: Hotellerie in 20 Jahren? / Die Autorin Carolin Brauer ist Inhaberin der Quality Reservations Deutschland GmbH

200009

Die Hotellerie hat und wird sich auch in den nächsten Jahren gravierend verändern. Treiber ist die Digitalisierung, die das Einholen von Informationen, die Reisevorbereitung und Buchung total verändert. Das wiederum birgt Chancen und Möglichkeiten, erfordert aber Umdenken, ein Konzept im Umgang und Weiterentwicklung der sich heute im Einsatz befindlichen Technologien. Mit QR Quality Reservations befassen wir uns mit dieser Thematik und sehen die Herausforderungen, die es heute und in Zukunft zu beachten gilt. … Es gibt eine Vielzahl von Vertriebskanälen, die um die Gunst der potenziellen Kunden buhlen. Sie erkaufen diese „Kommunikation" durch massive Werbung in TV, bei Suchmaschinen und Vergleichsportalen mit dem Preisargument, den vorteilhaften Buchungsbedingungen und der Angebotspalette. Die Kosten steigen dabei ins Unermessliche, Vertrieb wird für den Zulieferer Hotel und den Vertriebspartner immer kostspieliger bei gleichbleibenden (unattraktiven) Angeboten. Für den Gast wird es immer schwieriger, das für ihn richtige Hotel und Angebot zu finden. Nicht jeder Vertriebskanal bietet die gleichen Angebote, die Suche dauert lang, die Ergebnisse sind emotionslos, identisch und enttäuschend. Als Reaktion hierauf entsteht eine spannende Parallelwelt, gemacht von Internetnutzern. Beim User Generated Content (UGC) geht es nicht um Masse und Preis. Es geht um die Veröffentlichung von Erlebtem und Erfahrenem, emotional berichtet und bebildert von Fellow Travellers. Hier werden Empfehlungen in Form von Kommentaren, Benotungen und Bildern ausgesprochen, die sich je nach Gehalt im Netz verbreiten. Und der Reisende schenkt diesen Beiträgen heute hohe Beachtung, denn sie sind emotional und lassen sich individuell nach persönlicher Relevanz durchforsten. ...ff