Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "Cost & Logis" Ausgabe "2017-05"

17 Artikel

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Alexander Fitz auf dem Weg nach Europa

Er ist Inhaber und Vorstandschef der H-Hotels AG. Cost & Logis sprach mit Alexander Fitz über die neue Marken-Strategie des Unternehmens, Wachstumspläne und die geschäftliche Entwicklung der Gruppe > Alle von Ihnen betriebenen Ramada Hotels werden künftig unter den Marken Hype... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Hotelbuchung in Deutschland: Portale haben die Nase vorn

Trotz verbotener Paritätsklauseln: Die großen Hotelbuchungs-Portale bauen ihre führende Position unter den Vertriebskanälen in Deutschland aus > Jede vierte Hotelübernachtung in Deutschland (25,2 Prozent) wurde 2016 über Online-Buchungsportale (OTA) generiert. Gut 95 Prozent d... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Alexander Aisenbrey: Wer unfair führt, fliegt raus

Alexander Aisenbrey ist nicht nur Geschäftsführer des renommierten Vier-Sterne-Hotels Öschberghof in Donaueschingen. Er ist auch Vorsitzender des Mitte 2016 gegründeten Vereins Fair Job Hotels. Cost & Logis sprach mit ihm über Philosophie und Ziele der Initiative sowie über Hi... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

GS Star legt zu: Der Markt gibt das her

Seit ihrer Gründung 2011 ist die Hotelbetreiber- Gesellschaft GS Star auf rasantem Wachstumskurs, ein Ende der Expansion ist nicht in Sicht. Cost & Logis-Autorin Felicitas Helmis sprach mit Geschäftsführer Michael Bungardt über die Doppelstrategie des Unternehmens und seine Ex... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Machtkampf: US-Hotellerie setzt Airbnb unter Druck

Die Hotelindustrie in den USA wettert gegen Airbnb. Das Portal sorge für höhere Mietpreise, halte sich nicht an Sicherheitsstandards und zahle keine Steuern, so und ähnlich lauten die Vorwürfe. Nach Informationen der New York Times ist die Übernachtungslobby unter anderem für ... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Frank Wöller: Buchungsportale können unser Business nicht...

Cost & Logis sprach mit Frank Wöller, Vice President Sales Europe - Global Travel Distribution bei der Kuoni Group > Herr Wöller, das zu Kuoni gehörende Unternehmen GTA Travel wird — vorbehaltlich der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden — mit der Hotelbeds Group zusammen ... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

NGG-Chefin Rosenberger in Rage / Immer weniger Tarifverträge

Immer weniger Arbeitgeber schließen Tarifverträge ab, moniert Michaela Rosenberger, Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Heute arbeiten nur noch 41 Prozent der Beschäftigten in Ostdeutschland und 51 Prozent im Westen Deutschlands unter dem Schutz ein... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j
Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Investment-Kolumne: Drachen zähmen leicht gemacht

„Die Chinesen kommen!" So oder ähnlich lauteten zuletzt oft die Headlines, wenn es um die „Einkaufstouren" großer Investoren aus dem Reich der Mitte ging. Dafür wird oft das Bild eines aggressiven Investors heraufbeschworen, der europäische Unternehmen aufkauft, womöglich alle... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Investment: ... u.a. ... Novotel, London ... u.a. ... Pr...

… Novotel, London: AccorHotels hat das Novotel im Canary Wharf in London eröffnet. Das Unternehmen hat 90 Millionen britische Pfund (etwa 106 Millionen Euro) in das Hotel an der 40 Marsh Street investiert. Mit 127 Metern gehört es zu den höchsten Gebäuden des Viertels. Das Hot... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Neue Struktur/Solide Zahlen: Accor Reloaded

Das Accor-Management krempelt die Strukturen des Konzerns um und hat zuletzt eine Reihe von Unternehmen zugekauft > AccorHotels hat im ersten Quartal 2017 einen Umsatz in Höhe von 425 Millionen Euro erwirtschaftet und damit 35,4 Prozent (auf ausgewiesener Basis) beziehungsweis... weiterlesen

Cl_2017_05_j

Cost & Logis - 2017-05

Cl_2017_05_j

Technologie-Kolumne: Nutzen Sie schon diese Top-Strategie...

Machen auch Sie dieselben Fehler bei der Umsatzstrategie wie so viele Hotels? Wir sagen Ihnen, was Sie vermeiden sollten. Unzureichende Kenntnis der Kosten Ihrer Vertriebskanäle Wenn Sie die Kosten für die Kundenakquisition nicht richtig zuordnen, erwirtschaften Sie nicht die... weiterlesen