Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "Cost & Logis" Ausgabe "2021-01"

20 Artikel

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Kontaktlose und digitale Bezahlmethoden: Payment perfect

Die Corona-Krise drängt selbst konservative Cash-Loyalisten wie die Deutschen zum bargeldlosen Bezahlen. Sechs von zehn Einkäufen werden im deutschen Handel mittlerweile bargeldlos bezahlt (Quelle: Initiative Deutsche Zahlungssysteme). Hygiene-Aspekte sind dabei nur einer der ... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j
Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Möglichkeiten bargeldlosen Bezahlens

EC-Kartenzahlung (Girokartenzahlung): Das obligatorische Zahlungsmittel kommt bei einem Drittel der Zahlungen zum Einsatz. > Kreditkartenzahlung: VISA, Mastercard, American Express u.a. sind vor allem bei größeren Beträgen eine beliebte Zahlungsmethode. > Kontaktloses Zahlen: ... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Technologie-Kolumne: Mit Vollgas aus dem Lockdown

Wir kennen sie alle, die wichtigen Punkte auf der To-do-Liste, die wir immer wieder verschieben. Nie ist die richtige Zeit, zukunftsweisende Themen in Ruhe zu durchdenken. Genau so ging es mir vor vier Jahren, als mir klar wurde, wie umständlich der Reservierungsprozess in mei... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Wäschemanagement: Sparen dank cleverer Tools - Ecolab

Rasant steigende Preise für Strom und Wasser beziehungsweise Abwasser machen bis zu 20 Prozent der Kosten im Hotel aus. Für ein optimales Wasser- und Energiemanagement haben die Experten von Ecolab das Tool Performance Smart entwickelt, das alle wesentlichen Komponenten einbez... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Franz Kaldewei: "Nachfolgende Generationen sollen auf ein...

In den 1950er-Jahren haben die Menschen laut Naturschutzbund weltweit etwa 1,5 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr produziert. Heute sind es 400 Millionen Tonnen!' In Deutschland fallen jährlich rund 15 Millionen Tonnen Plastikmüll an, von denen aber nur 16 Prozent für neue Prod... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Franz Kaldewei: "Nachfolgende Generationen sollen auf ein...

In den 1950er-Jahren haben die Menschen laut Naturschutzbund weltweit etwa 1,5 Millionen Tonnen Plastik pro Jahr produziert. Heute sind es 400 Millionen Tonnen!' In Deutschland fallen jährlich rund 15 Millionen Tonnen Plastikmüll an, von denen aber nur 16 Prozent für neue Prod... weiterlesen

Cl_2021_01_j

Cost & Logis - 2021-01

Cl_2021_01_j

Kommentar Jens Riemann: Epochaler Einschnitt?

2020 ist vorüber, aber Corona bleibt quälende Realität. Längst haben die Auswirkungen der Pandemie das Maß einer gewöhnlichen Krise überschritten. Hoffnungen auf Besserung konzentrieren sich auf den Impfstoff, der die herbeigesehnte Wende bringen soll. Die Frage ist: Wohin wen... weiterlesen