Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "hotelbau" Ausgabe "2018-04"

37 Artikel

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

New Look: Luxuriös und glatt - Graff

Luxuriös und glatt ist die Oberfläche von „Tephi". Die Graff-Badewanne ist vollständig aus Sleek-Stone gefertigt, ein neuer, technologisch fortschrittlicher Mineralwerkstoff, der hochwertigen Marmor aus den Dolomiten mit einem einzigartigen Harz kombiniert. Laut Hersteller bes... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

New Look: Purismus auf ganzer Linie - Axor von Hansgrohe

„Axor Uno" heißt die neue Bad-Kollektion der Marke Axor von Hansgrohe. Charakteristisch sind die zwei zylindrischen Rohre, die präzise im rechten Winkel zusammengesteckt sind. Auslaufform und Griffvarianten gibt es in den Ausprägungen radikal bis sanft gebogen. Zur Serie gehör... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

New Look: Bestens in Form - Victoria + Albert

Aus klaren Linien und einfachen Winkeln besteht das Design der neuen Kollektion „Soriano" von Victoria + Albert. Meneghello Paolelli Associati zeichnen für den Entwurf verantwortlich. Sie haben die Armaturen von der 1-0-Codierung nach Boole inspiriert entwickelt: Dabei sahen d... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Hotelmarkt Amsterdam: Wachstum trotz Hotelstopp

Die Anzahl der Hotelaufenthalte stieg in Amsterdam im vergangenen Jahr um 12 Prozent auf 15,6 Mio. an. Prognosen zufolge wird der Markt auch zwischen 2018 und 2022 weiter wachsen, allerdings um lediglich 6 Prozent pro Jahr. Grund ist der verhängte Hotelstopp in der Innenstadt,... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Amsterdam: QO Hotel Amsterdam - Leuchtendes Vorbild mit P...

Im neu entwickelten Stadtviertel Amstelkwartier in der niederländischen Hauptstadt hat kürzlich ein neues Hotel aus dem Hause IHG eröffnet, das in Sachen Nachhaltigkeit neue Wege gehen will. Damit könnte es bald Europas erstes Hotel mit LEED-Platin- Zertifizierung sein > Luxus... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Amsterdam: Apollo Hotel Amsterdam - Boutique-Hotel mit Gr...

Das Apollo in Amsterdam hat eine lange Geschichte, begann als Restaurant zu den Olympischen Spielen und gehört nun — 90 Jahre später — zum Tribute- Portfolio von Marriott. Nach einer umfassenden Renovierung steht nach wie vor die Gastronomie im Fokus, nun allerdings im Boutiqu... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j
Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j
Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Smart Building: Das Ende des Lichtschalters - Schneider E...

Der Boom des Smart Home lässt Nutzer zunehmend erwarten, dass Licht aufleuchtet, sobald Hotelräume betreten werden. Die Beleuchtungs-Szenerie soll sich der Nutzeraktivität anpassen. Aber wenn das Smartphone zum Vermittler der individuellen Komfort-Präferenzen wird, welche Roll... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Legionellen-Statistik: Der Hotelier verantwortet die Trin...

Statistische Erhebungen legen nahe, dass auf die Gefahr, die von verkeimten Trink- und Warmwasserleitungen ausgeht, in der Hotellerie noch immer nicht adäquat reagiert wird > … Die Zahl der Personen, die an der von Legionellen ausgelösten Lungenentzündung erkranken, ist indes... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Produkte: Musik im Bad mit Spiegel von Häfele

Beim mehrdimensionalen Spiegel von Häfele genügt die in die Front eingelassene Schminkbeleuchtung selbst professionellen Ansprüchen. Das frontale Licht reduziert die Schattenbildung im Gesicht und ergänzt die Raumbeleuchtung. Beschlagenen Scheiben wirkt die integrierte Spiegel... weiterlesen

Hb_2018_04_j

hotelbau - 2018-04

Hb_2018_04_j

Produkte: Türen in 42 mm Stärke von Jeld-Wen

Jeld-Wen macht die Premium-Qualität seiner Marke „Dana" zum Standard: Die Innentüren sind ab sofort serienmäßig mit einer Türblattstärke von 42 mm und vierseitigem Fichtenrahmen zum gleichen Preis erhältlich. Der um 3 mm verbesserte Qualitätsstandard macht sie noch robuster. S... weiterlesen