Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "Küche" Ausgabe "2021-01/02"

56 Artikel

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Arbeitsmarkt im Umbruch: Ihr Ernst , Markus Lanz?

Die Abwanderung von Fachkräften aus der Gastronomie in andere Branchen wird zunehmend zum Problem. Daran ist nicht nur die Coronakrise schuld. > Markus Lanz war voll des Lobes:, ,Eine sehr gute Idee" nannte der Talkshow-Moderator in seiner TV-Sendung vom 28. Oktober 2020 den V... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Wintergrillen mit Klaus Breinig

Die Skandinavier und die Amerikaner machen es schon lange: Grillen im Winter. Für die Deutschen ist der Trend noch verhältnismäßig neu. Vom Dutch Oven, den besten Hölzern zum Smoken bis Flammlachs: Koch und Grillweltmeister Klaus Breinig ist beim Wintergrillen ganz in seinem E... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j
K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Avocados: Alligatorbirne / Mehr als 400 Sorten / Botanisc...

Alligatorbirne > Ledrige Haut, mit kleinen „Warzen" übersät, das lässt eher an ein gefährliches Tier denken, gemeint ist hier aber eine Avocado. Dazukommt die Form, die der einer Birne ähnelt. Aus diesen beiden Gründen werden Avocados auch Alligatorbirnen genannt. Doch sind si... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Avocados: Hart + unreif = kein Problem / Gutes Fett - sch...

Hart + unreif = kein Problem > Die im Handel erhältlichen Avocados sind meist hart und unreif. Das ist gut so und würde sich auch kaum ändëm; ließe man sie länger am Baum. Denn dort reifen Avocados nicht aus. Daher werden sie gepflückt, sobald sie eine entsprechende Größe erre... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Fisch auf den Tisch, nachhaltig

Die Nachfrage nach Fisch und Meeresfrüchten ist enorm. Das hat zur Folge, dass immer größere Mengen gefangen oder gezüchtet werden. Vielen Arten droht die Überfischung, die Meeresökologie leidet. Ein Ausweg sind nachhaltige Fischerei und strenge Richtlinien für Aquakulturen, w... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j
K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Rezept: Gebratene Heilbuttrückenfilets mit Schneekrabben,...

• 200 ml Fischbrühe • 100 ml Himbeeressig • 3 Schalotten, fein gehackt, • 400 ml Sahne • Salz und Pfeffer • 150 g Himbeeren, frisch oder gefroren • 250 g Rote Bete, geschält • 1,5 kg Topinabur, gewaschen • 50 ml Pflanzenöl • 10 Heilbuttsteaks, Rückenschnitt • 75 g Butter • 4 S... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Fisch auf den Tisch, nachhaltig: Auf einen guten Weg - Ro...

Das grönländische Unternehmen Royal Greenland, weltweit einer der größten Anbieter von Seafood, gehört als sogenanntes vertikal integriertes Unternehmen (verantwortlich vom Fang bis zum Endprodukt) zu denjenigen der fischverarbeitenden Industrie, die zunehmend MSC-zertifiziert... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Alles Käse? Aber ja - Bio-Schaukäserei Wiggensbach

Käse ist nicht gleich Käse. Die Sorten sind so verschieden wie die Kreativität ihrer Affineure. Umso spannender ist es, mit Käse zu kochen. Hierfür haben wir drei Kochprofis nach ihren Erfahrungen mit Käse befragt. Vor allem wollten wir wissen: Welcher Käse ist in der Küche de... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Produktnews: Bunte Karnevalsvariationen - Friesenkrone

Karneval fällt dieses Jahr zwar offiziell aus, aber nicht bei Friesenkrone. Unter dem Motto „Narrisch gut" bietet die aktuelle Karnevalspromotion Heringsfilets in Sahnesauce, Heringsstipp und Heringsfilets nach Matjesart an. Ob als bunte Kreation mit cremigen Sahnefilets und P... weiterlesen

K__2021_01_02_j

Küche - 2021-01/02

K__2021_01_02_j

Produktnews: Essenz des Siebengebirges - Roshain Dry Gin

Im Naturschutzgebiet Siebengebirge hat der Roshain Dry Gin seinen Ursprung: Von hier stammen auch alle zur Herstellung verwendeten Kräuteraus 100 Prozent biologischem Anbau. Um die Inhaltsstoffe Lavendel, Sternanis, Zimt, Wacholder, Koriander und Nelke zu erhalten, bieten die ... weiterlesen