Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie auf die betreffende horesga-Seite, klicken Sie dazu hier

In der PDF-Datei befinden sich - je nach Ansicht - weitere Weblinks, über die Sie auf weitere horesga-Seiten geleitet werden.

Wählen Sie einen Fachtitel:

Fachtitel "Top hotel" Ausgabe "2018-05"

113 Artikel

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Foyer: Foto des Monats - Eine Nacht im Kran - Hafencity H...

Wo fast 70 Jahre lang Kranführer den Greif gelenkt und mit ihm schwere Lasten gehoben haben, hat nun ein besonderes Hotel eröffnet: das Hafencity Hideaway Hafenkran Hamburg. Es liegt direkt gegenüber der Elbphilharmonie. Doch der Kran verrichtet heute keine schwere Arbeit mehr... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

»Bitte nicht stören« - Edoardo Flores

Sie hängen an der Zimmertür, manchmal kleben oder stehen sie auch - meistens finden sie nach dem Gebrauch jedoch kaum noch Beachtung: die »Bitte nicht stören«-Zeichen in Hotels. Mehr als 15.000 davon hat der Italiener Edoardo Flores bereits Welt gesammelt. Begonnen hat er dies... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j
Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Berühmte Botschafter: Christoph Walz

Hollywoodstars Helen Mirren, Geoffrey Rush oder Morgan Freeman haben neben einem Oscargewinn eine weitere Gemeinsamkeit: Sie sind Fan der Mandarin Oriental Hotels und waren bereits als Werbegesichter für die Gruppe im Einsatz. Nun reiht sich der österreichisch-deutsche Schausp... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Kunst vor Ort: Innside by Meliâ Hotels

»Kopf und Herz der Gäste ansprechen und neugierig auf die lokale Kunstszene machen« soll das neue Konzept der Innside by Meliâ Hotels, erklärt Lai Lamlé, Area VP Melia Deutschland. Unterschiedlichste lokale Künstler stellen nun ihre Werke in den öffentlichen Bereichen der 20 H... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Unterwegs mit Meintophotel: Teamwork am Kessel - Garten H...

Teambuilding der besonderen Art bietet das Garten Hotel Hirschenhof in Parsberg: Die Gastgeberfamilien Ferstl und Hausen ermöglichen Gruppen bis maximal 30 Personen, die Weißwurst nicht nur zu genießen, sondern auch selbst herzustellen. In der »1. Bayrischen Weißwurstakademie«... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Die OTA-Abhängigkeit nimmt weiter zu

Alle zwei Jahre untersucht Hotrec zusammen mit der Fachhochschule Westschweiz den europäischen Hotelvertriebsmarkt. Das Ergebnis der diesjährigen Studie: Die Abhängigkeit der Hotellerie von Online-Plattformen steigt, während der Anteil der Direktbuchungen abnimmt. Zudem ragt e... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Hotelmarkt Berlin: Die Auswirkungen der Air Berlin-Pleite

Seit vier Jahren haben die Berliner Hotels nicht mehr so wenig Umsatz gemacht. Das berichtet unter anderem »BZ Berlin« und die »Morgenpost«. Doch nicht nur, dass Air Berlin insolvent ging, beeinflusst die Lage zum Negativen. Auch der Trend zu Airbnb und Co. beeinträchtigt das ... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

QE2 eröffnet als Luxushotel

Das ehemalige Kreuzfahrtschiff »Queen Elizabeth II« mit seinen 13 Decks hat nach jahrelanger Umbauzeit wieder eröffnet - als Hotel in Dubai. 1967 hatte die »QE2« ihren Stapellauf am Hafen von Clydebank (Schottland); 1975 war sie erstmals auf Weltreise gegangen. 2007 wurde das ... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j
Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

Selektion Deutscher Luxushotels: Kulinarische Vielfalt

In den Traditionshäusern der Selektion Deutscher Luxushotels weht ein frischer Wind - besonders in den Küchen. Mit dem Leitsatz des Verbundes, die Kunst der Gastlichkeit zu prägen und zu pflegen, geht auch die Verpflichtung einher, in allen Bereichen mit der Zeit zu gehen. Bei... weiterlesen

Th_2018_05_j

Top hotel - 2018-05

Th_2018_05_j

The Fontenay Hamburg: Architekt und Eigentümer verklagen ...

Mehrmals wurde der Start des Hamburger Luxushotels The Fontenay verschoben, nun hat es endlich seine Tore geöffnet. Doch jetzt verklagen sich Stararchitekt Jan Störmer und Eigentümer Klaus-Michael Kühne gegenseitig, wie das »Hamburger Abendblatt« berichtet. Mehrere Klagen sind... weiterlesen